arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich

Aktuelles

26.01.2019

Grußwort Bundesweiter Aktionstag: "Jetzt erst recht! Keine Kompromisse #wegmit219a" des Bündnisses sexuelle Selbstbestimmung

17.01.2019

Pressemitteilung 100 Jahre Frauenwahlrecht!

Maria Noichl zum Jahrestag der Wahl zur verfassungsgebenden Nationalversammlung.

03.01.2019

Pressemitteilung SPD-Frauen fordern: Rüstungsexporte weiter senken – keine Tricks mit Auslandslizenzen, keine Waffenlieferungen in Krisengebiete!

Auf die Nachricht, dass Rüstungsexporte aus deutscher Produktion das dritte Jahr in Folge zurückgegangen sind, reagiert die ASF (Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen) erfreut, doch weiterhin kritisch. Dazu die stellvertretende Bundesvorsitzende, friedenspolitische Sprecherin und Europa-Ersatzkandidatin Dr. Cornelia Östreich:

Abonniere den RSS-Feed zu aktuellen Themen: asf.spd.de/aktuelles/feed.rss

13.12.2018

Pressemitteilung Stellungnahme zum erarbeiteten Papier zu § 219a

Kommentar von Maria Noichl, Bundesvorsitzende der ASF, SPD-Europaabgeordnete und Mitglied im Gleichstellungsausschuss des Europäischen Parlaments:

Stellvertretend für die Arbeitsgemeinschaft der sozialdemokratischen Frauen und für alle Frauen in der SPD sage ich „Nein und nochmals Nein“ zu dem erarbeiteten Papier zu § 219a.

23.11.2018

Pressemitteilung Klingbeil und Noichl zum Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen

Am 25. November 2018 findet der Internationale Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen statt. Hierzu erklären der Generalsekretär der SPD Lars Klingbeil und die Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) Maria Noichl, MdEP:

12.11.2018

Pressemitteilung Maria Noichl: Mehr Frauen in den Bundestag

Zur Einführung des Frauenwahlrechts in Deutschland vor 100 Jahren erklärt die Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) Maria Noichl:

11.10.2018

ASF ist Mitunterzeichnerin § 219a endlich abschaffen – Freien Zugang zu Informationen über legale Schwangerschaftsabbrüche sicherstellen

04.10.2018

Ein Jahr #Metoo

Ein Jahr ist es her, dass sich die Wut der Frauen mit einem Hashtag einen Weg gebahnt hat. Viele haben diesen Hashtag gebraucht, um sich einzugestehen, dass auch sie betroffen waren und/oder sind. Viele haben ihn gebraucht, um sich sicher genug zu fühlen, um über ihre Erfahrungen zu berichten. Und viele haben ihn gebraucht, um zu merken, das auch sie bereits Täter waren oder eine eventuelle Täterschaft zu hinterfragen.

20.09.2018

Pressemitteilung Von Frau zu Frau: Frau Bundeskanzlerin Merkel, entlassen sie endlich Herrn Seehofer!

Viele Menschen machen sich in Deutschland Gedanken über die Causa Maaßen und die Vorbereitung einer unglaublichen Rochade im Innenministerium. Eine einzige Frau kann diesem Vorgang ein Ende setzten. Die Bundeskanzlerin.

12.09.2018

Pressemitteilung ASF begrüßt heutige Entscheidung des Europäischen Parlaments - Rote Karte für Orbans Politik gegen europäische Grundwerte und Frauenrechte

Zur Abstimmung im Europäischen Parlament über ein mögliches EU-Rechtsstaatsverfahren gegen Ungarn erklärt die Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) Maria Noichl: