arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich

Stabsstelle Gleichstellung im Willy-Brandt-Haus geschaffen

Stabsstelle Gleichstellung im Willy-Brandt-Haus geschaffen

Seit 1. September ist die Stabsstelle Gleichstellung eingerichtet und mit Wiebke Neumann besetzt. Wiebke hat vorher das Referat Arbeitsgemeinschaften geleitet und kennt die ASF und ihre Arbeit daher gut. Die Stabsstelle ist beim Generalsekretär angesiedelt und wird in alle relevanten Entscheidungsprozesse eingebunden. Die Einrichtung der Stabsstelle ist ein zentraler Punkt im Erneuerungsprozess.

Die Ziele sind
• (Mehr) Frauen* für die SPD aktivieren und gewinnen
• (Mehr) Frauen* in Funktionen und Mandaten
• Sichtbarkeit von Frauen* in der SPD erhöhen
• Kulturwandel in der SPD anstoßen

Die Stabsstelle ist auch Ansprechpartnerin für die Gliederungen und gibt Tipps und Handreichungen.
In einer der nächsten Newsletter-Ausgaben kann werden wir Euch erste Projekte vorstellen. Ihr könnt Wiebke gern auch gute Beispiele schicken, die Ihr vor Ort bereits umgesetzt habt. Ihr erreicht sie unter gleichstellung@spd.de.